20.000.- €*(s. Beispiel) Investitionsförderung für Ihre Scheune oder Halle – der Solarscheck

Sie brauchen eine neue Halle, Scheune oder Stall oder ein vorhandenes Dach soll saniert werden (z.B. wegen Asbestbelastung) und es fehlte bislang am notwendigen Anschub.

Nun wird viel darüber geredet, dass man mit Solarstrom Geld verdienen kann – stimmt, über 20 Jahre sogar, wenn auch mit einer reduzierten, aber garantierten Einspeisevergütung. Solarstrom ist eine hohe und langfristige Investition. Auf einer Halle mit einem Dach, wo eine Anlage von ca. 100 kW Leistung installiert werden könnte, kostet die Solaranlage dreimal so
viel wie die Halle selbst und das Kapital ist für 15 bis 20 Jahre fest gebunden.

Für die Gesamtinvestition von Halle und Solaranlage ist mittlerweile so viel Eigenkapital notwendig, dass man damit die Halle selbst bezahlen kann und der beanspruchte Kredit schränkt den wirtschaftlichen Spielraum über Jahre ein.
Warum die Investition nicht denjenigen überlassen, die sich seit Jahren mit Solarstrom professionell befassen und das Dach vermieten? Unsere Partner zahlen die Miete für 20 Jahre im Voraus und damit ist schon ein erheblicher Teil Ihrer neuen Halle oder des Daches bezahlt oder kann als sehr hoher Eigenkapitalanteil in die Finanzierung einer Halle oder Dachsanierung eingesetzt werden.

Beispielberechnung:

Auf einem Hallendach mit einer belegbaren Fläche von 700m² kann eine Solarstromanlage mit einer Leistung von 100 kWp installiert werden.

Für die Vermietung dieser Dachfläche zur Installation einer Solaranlage erhalten Sie eine Mietvorauszahlung über 20 Jahre in Höhe von 20.000,- € bei Fertigstellung der Halle oder des Daches. Die Mietvorauszahlung ist entweder Teil des Kaufpreises Ihrer Halle/Daches oder kann als Eigenkapital für die Finanzierung Ihrer Halle eingesetzt werden – auch Fördermittel können in die Finanzierung eingearbeitet werden.

Weitere Ansichten

Weitere Ansichten unserer Basishalle. Sie können alle Abmaße beliebig anpassen.

Beispielhafte Konstruktionszeichnung inkl. Bemaßung als PDF ansehen.


Jetzt Zuschuss sichern und Angebot anfordern - So geht es

Stellen Sie an uns Ihre Anfrage für Ihre neue Halle oder Dach und Sie erhalten
binnen weniger Tage ein Angebot – incl. Mietangebot – kostenlos und unverbindlich.

 

unverbindliches Angebot anfordern

Beispielbilder bereits umgesetzter Solarhallen



Kontakt zur CarportUnion

Zentrale:
Tel: +49 (0)3341 / 306464
Fax: +49 (0)3341 / 306474
info(at)carportunion.de

Weitere Informationen finden Sie bei unserem Partner für großflächige Solaranlagen:

IST Systemhaus UG
Neuendorfstraße 15
D-16761 Hennigsdorf